Der Trauer Raum geben...

 

Die meisten von uns wünschten sich vermutlich, dass sie nicht die Voraussetzungen mitbrächten, um an einer Gruppe über Trauer und Verlust teilzunehmen. Aber was die Teilnehmer dieser Treffen zusammenführt, ist die Tatsache, dass jeder auf irgendeine Weise einen Verlust erlebt hat. Jede und jeder würde das was sie/er erlebt hat, am liebsten ungeschehen machen. Leider ist das nicht möglich, sondern es bleibt nur eine Auseinandersetzung mit der veränderten Situation.

 

Genau darum soll es in dieser Gruppe gehen. Die einzelnen Teilnehmer und wir wollen versuchen, gegenseitig in der Bewältigung des Schmerzes Unterstützung und Lebenshilfe zu geben. Nicht zuletzt bietet die Gruppe eine Chance, sich in einer Atmosphäre des Vertrauens einfach manches von der Seele zu reden und Menschen zu finden, mit deren Hilfe man rechnen kann.